Mittwoch, 11. Juli 2012

Eine kleine Torte für einen großen Fan

Zum Geburtstag ihres Freundes wollte eine meiner Freundinnen dieses Jahr eine kleine Torte verschenken und bat mich, ein kleines Törtchen zu kreieren.

Das Design war schnell gefunden, denn das Geburtstagskind ist ein riesiger Fan der Rolling Stones.  Da liegt es natürlich nah, DAS Markenzeichen der Rockmusiker zu verwenden - die Zunge!


Ein Bild dieser habe ich mir im Internet herausgesucht, ausgedruckt und dann erst mit rot eingefärbtem Modellierfondant die Zunge modelliert und anschließend mit schwarzer Pastenfarbe von Sugarflair bemalt. Am nächsten Tag war die Zunge und die Farbe soweit getrocknet, dass ich alle weißen Details aus Blütenpaste hinzufügen konnte, sodass sie nach 2 Tagen Trockenzeit bereit für die Torte war.

Da das Geburtstagskind nicht nur ein absoluter Stones-Fan ist, sondern auch Erdbeeren am liebsten isst, habe ich unter dem Fondant einen Eierlikörkuchen mit Schokoladen-Ganache, Erdbeer-Mascarpone-Füllung und leckeren frischen Erdbeeren versteckt.


Damit sich die Farben der Zunge auf der gesamten Torte wieder finden, entschied ich mich für rote Flammen auf weißem Untergrund und ein mit schwarzem Fondant bezogenes Cake-Board. Für die Herstellung der Flammen habe ich auch gleich wieder mein tolles Wachspapier genutzt. 



Ich hatte mir im Internet bereits ein Bild für Flammen ausgedruckt und mir zurecht geschnitten, sodass ich es als Schablone verwenden konnte. Durch die Arbeit mit dem Wachspapier ließen sich die Flammen super aus dem roten Fondant ausschneiden und einfach an die Torte bringen. Diese Methode hatte ich ja bereits bei der Sternchentorte für unsere Gartenparty (Beschreibung hier) angewendet und bin seitdem davon wirklich begeistert.


Auf Grund der heißen Temperaturen war ich dann aber auch wirklich froh, dass ich den Fondant und die Flammen sicher auf das 11 cm hohe und 14 cm im Durchmesser kleine Törtchen bekommen habe. Das Glätten des Fondants ging fast gar nicht, da dieser durch das schwül warme Wetter so klebrig war, dass ich froh war, meine Glätter wieder davon abbekommen zu haben.


Aber es hat alles gut geklappt und das Rolling-Stones-Törtchen erfreute den Empfänger pünktlich und natürlich lecker als kleine Überraschung zu seinem Geburtstag! Und was für ein Zufall: Am 12. Juli 2012 feiern auch die Rolling Stones einen Geburtstag - ihren 50. nämlich und auch wenn das Törtchen mittlerweile längst verspeist ist, passt es doch super in diese Woche!

Als kleine Überraschung für mich erhielt ich übrigens einen lieben Anruf vom Geburtstagskind, welcher sich sehr über die Torte gefreut hatte und sich bei mir direkt bedankte. Hach ... was für ein tolles Lob, über welches ich mich noch den ganzen Vormittag freute!

Eure Jessi!


Kommentare:

  1. Huhu Jessi,
    ich habe dir den Liebsten Blog Award verliehen! :)

    http://jennys-backwelt.blogspot.de/2012/07/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,
      viiiielen lieben Dank ... ich freu mich sehr!!!
      Liebste Grüße, Jessi!

      Löschen
  2. Hi Jessi,
    Mist ich bin zu spät! Ich auch :-)
    http://100minutenbei160grad.blogspot.de/2012/07/ich-freu-mich-so.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah,
      ich danke dir vielmals und freu mich sooo!!! ;o)
      Liebste Grüße, Jessi!

      Löschen
  3. Hallo Jessi!!!
    Die Torte ist spitze geworden!!!! Bin begeistert!!! LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Silvia,

      lieben Dank!!! Das freut mich aber, dass dir meine Torte gefällt ;o)!!

      Sei lieb gegrüßt, Jessi!

      Löschen
  4. Antworten
    1. Hi Manuela,

      vielen lieben Dank! Ich freue mich, dass dir mein Törtchen gefällt!

      Liebe Grüße, Jessi!

      Löschen
  5. hallo ,ich habe eine frage könntest du mir verraten wie du die Zunge hinbekommen hast???wäre total lieb ,möchte die Torte für meine schwiegermutti machen da sie rießiger stones fan ist....
    Danke im vorraus
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,
      wie ich die Zunge gestaltet habe, steht eigentlich im Post. Lies einfach mal kurz. Da ich solche Sachen immer frei Hand modelliere, gibt es dazu leider keine weitere Beschreibung. Druck dir die Zunge einfach aus und los gehts.
      LG

      Löschen
  6. SUPER GEMACHT - EINFACH MEGA GEIL ��

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
LG, Jessi!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...